• Top Angebote
    • Kriterien
    • Deine Vorteile
    • So funktioniert’s
    • Infos & Tipps
logo
User
Anbieter

Hochzeitsfotograf in Leipzig

Vergleiche alle verfügbaren Hochzeitsfotografen in Leipzig und buche zum besten Preis!
✓ Einfach ✓ Geprüft ✓ 100% kostenlos

Unsere Empfehlungen:

Vergleiche exakte Angebotspreise von allen Hochzeitsfotografen, die an deinem Termin in Leipzig verfügbar sind:
Welches Datum, Dauer und Startzeit hat dein Hochzeitsshooting?

Preis:

Entfernung:

Sortiert nach:
avatar
1 / 36 Bilder
.Stephanie und Michael Eichler
Lebendige Fotografie in deiner Nähe
  • Gera
  • Fotoautomat: Nein
  • Fotobuch: Nein
  • Bildübergabe: DVD oder USB
entfernung-right

62 km

10.0
(10 Bewertungen)

Angebotspreis

(inkl. Fahrtkosten, MwSt.)
€517.60

avatar
1 / 13 Bilder
.Norbert Sander
Momente tiefgreifender Schönheit - Wunderschöne Bilder ganz natürlich
  • Leipzig
  • Fotoautomat: Nein
  • Fotobuch: €100.00
  • Bildübergabe: DVD oder USB
entfernung-right

10 km

10.0
(5 Bewertungen)

Angebotspreis

(inkl. Fahrtkosten, MwSt.)
€370.00

avatar
1 / 23 Bilder
.Thomas Nelamischkies
Professioneller Hochzeitsfotograf für Mitteldeutschland
  • Chemnitz
  • Fotoautomat: Nein
  • Fotobuch: Nein
  • Bildübergabe: Download
entfernung-right

81 km

10.0
(6 Bewertungen)

Angebotspreis

(inkl. Fahrtkosten, MwSt.)
€299.00

avatar
1 / 12 Bilder
.Rene Harthan
Gestatten: Harthan euer Hochzeitsfotograf
  • Lengenfeld
  • Fotoautomat: Nein
  • Fotobuch: Inklusive
  • Bildübergabe: Print
entfernung-right

84 km

10.0
(2 Bewertungen)

Angebotspreis

(inkl. Fahrtkosten, MwSt.)
€220.20

avatar
1 / 39 Bilder
.Mireille Wu
Meine Brautpaarbilder sind ehrlich, natürlich und zeigen euch in eurem besten Licht.
  • Leipzig
  • Fotoautomat: Nein
  • Fotobuch: €450.00
  • Bildübergabe: Download
entfernung-right

2 km

0.0
(0 Bewertungen)

Angebotspreis

(inkl. Fahrtkosten, MwSt.)
€226.00

avatar
1 / 18 Bilder
.Jonathan Madyson Soekah
Hi I'm Jonathan Soekah - an Indonesian wedding photographer currently studying in Germany
  • Bernburg (Saale)
  • Fotoautomat: Nein
  • Fotobuch: Nein
  • Bildübergabe: DVD oder USB
entfernung-right

91 km

0.0
(0 Bewertungen)

Angebotspreis

(inkl. Fahrtkosten, MwSt.)
€129.60

Welches Kriterium ist dir am wichtigsten?

Shootingdauer:

Preis:

Bewertung:

Zusatzleistungen:

Deine Vorteile bei Prolumbus.de
Die neue Suchmaschine für Fotografen, Hochzeitsdienstleister, Businessprofis und mehr!
point

Die besten Profis in der Nähe finden

point

Die günstigsten Preise sehen & vergleichen

point

Nach Entfernung & Bewertungen sortieren

point

Sieh’ wer an deinem Termin verfügbar ist

point

100% kostenlos

point

Datenschutz made in Germany

Übersicht über alle verfügbaren Hochzeitsfotografen in Leipzig

Alle Angebote anzeigenarrow

So funktioniert’s:

Ganz einfach & kostenlos zu deinem Hochzeitsfotograf:

Service & Stadt eingeben

Finde mit einem Klick alle Dienstleister, die in deiner Region arbeiten und an deinem Termin verfügbar sind.

Passenden Dienstleister wählen

Alle Angebote, Fotos, Preise und Bewertungen von Dienstleistern vergleichbar direkt auf einen Blick sehen.

Termin reservieren & Vorgespräch

Unverbindlich deinen Wunschermin reservieren und mit deinem Profi alle Details telefonisch absprechen.

Buchen? Aber sicher!

50% Anzahlung sicher bezahlen. Profitiere von unserer kostenlosen Geld-zurück-Garantie bei Ausfall!

Du bist Hochzeitsfotograf und auf der Suche nach mehr Kundenanfragen?

Erhalte ganz einfach neue Aufträge von Kunden aus deiner Umgebung.

  1. iconKeine Anmeldungsgebühr
  2. iconKein Abonnement oder laufende Kosten

Infos & Tipps zu Hochzeitsfotografie in Leipzig

Wie hoch sind die Preise von Hochzeitsfotografen in Leipzig?

Willkommen auf der Übersichtsseite von Prolumbus für professionelle Hochzeitsfotografie in Leipzig. Hier findest du alle Informationen rund um dein Brautpaarshooting in Leipzig und Umgebung, die du vorab benötigst. Fangen wir mit einem wichtigen Kriterium für deinen professionellen Hochzeitsfotografen an: den anfallenden Kosten und Preise. Die unten stehende Grafik gibt dir einen ersten Anhaltspunkt für deine Budgetplanung.

100 €200 €300 €400 €500 €750 €1000 €2000 €4000 €6000 €8000 €123456789101112

Hochzeitsshootings mit kurzer Dauer in Leipzig

Bist du auf der Suche nach günstiger Hochzeitsfotografie in Leipzig, dann bist du hier bei Prolumbus genauso richtig, wie wenn du auf der Suche nach den besten Hochzeitsfotografen in Sachsen bist. Bereits ab 100€ bekommst du schon tolle Hochzeitsfotos von Braut und Bräutigam während des JA-Wortes und der Ringübergabe. Möchtest du auch den anschließenden Sektempfang und die Gratulationen der Gäste im Standesamt in deinem Hochzeits-Fotoalbum festhalten, buchst du deinen Leipziger Hochzeitsfotograf idealerweise für 1 bis 3 Stunden. Je nach gewünschter Leistung kostet dich dein professionelles Hochzeitsshooting in dieser Zeitspanne 150€ bis 500€. Mögliche gewünschte Zusatzleistungen können dabei die Art der Beratung sein (persönliches Vorabtreffen oder telefonisch), ob du Printabzüge möchtest oder lieber digitale Fotos, die Anfahrtskosten für deinen Fotografen zur Hochzeitslocation oder auch der Status bzw. die Beliebtheit des Leipziger Hochzeitsfotografen.

Durchschnittliche Buchungsdauer in Leipzig

Dein Lieblingsfotograf soll deiner Hochzeit länger beiwohnen als nur 3 Stunden? Kein Problem, denn dafür bieten gute Hochzeitsfotografen aus Leipzig die mittlere Dauer von 6 bis 10 Stunden. Diese Fotoshooting Kategorie eignet sich insbesondere, wenn deine standesamtliche Trauung und die kirchliche Hochzeit am gleichen Tag stattfinden. Dein Hochzeitsfotograf wird deine Feierlichkeiten den ganzen Tag über und auch bei einem Locationwechsel außerhalb von Leipzig begleiten, um emotionale Fotos vom Brautpaar und der Hochzeitsgesellschaft zu schießen. Je nach gebuchten Leistungen beträgt die Preisspanne in der mittleren Kategorie zwischen 500€ und 6000€. Auch hier spielen wieder einige Faktoren in die Preisgestaltung deines ausgewählten Hochzeitsfotografen mit rein. Neben den bereits genannten Punkten kann das zum Beispiel auch eine professionelle Hochzeitsreportage oder ein Hochzeitsvideo sein, welches dein Leipziger Hochzeitsfotograf in bester Qualität für dich anfertigt.

Hochzeitsfotografen mit Open End in Leipzig

Wenn du bei deiner Leipziger Hochzeit aber sicher gehen möchtest, dass auch der letzte einmalige Moment deiner Hochzeitsparty festgehalten wird, dann buchst du am besten ein Ganztagesshooting mit Open End. So hast du die absolute Garantie, dass von Ringübergabe über das Bankett bis hin zum Ende einer rauschenden Feier alles festgehalten wird und kein Hochzeitsgast dem Erinnerungsfoto entwischen kann. Ein Ganztagesshooting für die Hochzeit bekommst du in Leipzig bereits unter 2000€ und wenn du deinen Hochzeitsfotograf aus Leipzig mit all inclusive Preisen engagierst, wird dein Budget mit bis zu 7000€ belastet. Hier ist dann aber wirklich alles inklusive: von einer Anreise bis in den Landkreis Nordsachsen, über eine persönliche Vorabberatung mit Kennenlernen bis zur professionellen Hochzeitsreportage und einem hochwertigen Hochzeitsvideo. Ein absolutes rundum-glücklich-Paket in dem alle entstandenen Hochzeitsfotos professionell bearbeitet werden.

Deinen Hochzeitsfotograf in Leipzig finden
mit der intelligenten Suchmaschine Prolumbus.de

Nach Services suchen
Suchergebnisse filtern
Verfügbarkeiten prüfen
Angebote vergleichen
Termin reservieren
Sicher buchen & bezahlen
Suche startenarrow

Verfügbarkeitsindex & Wetter: Wann ist die beste Zeit für ein Hochzeitsshooting in Leipzig?

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez204060801002040608010092%69%85%78%58%44%39%29%60%64%91%62%

Das obere Schaubild zeigt die prozentuale Verfügbarkeit von Hochzeitsfotografen in Leipzig (beeinflusst von der Auftragslage, Urlaub, Schulferien und Feiertagen). Das untere Schaubild zeigt deine Chance auf gutes oder schlechtes Wetter bei einem Hochzeitsshooting in Leipzig.

JanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez5101520253051015202530🌧247°2°🌧175°-2°🌧159°1°🌧1715°5°🌧1919°8°🌧1822°12°🌧1825°14°🌧1624°14°🌧1620°10°🌧1615°6°🌧179°3°🌧236°1°
accuweather.com

Tipps für eine Hochzeit im Hochsommer

In den Monaten des Hochsommers sind die Auftragsbücher der Leipziger Hochzeitsfotografen meistens sehr voll. Das bedeutet für dich, dass du deinen Wunschfotografen sehr früh kontaktieren solltest, wenn er deine Hochzeit oder dein Coupleshooting im Juli, August oder September begleiten soll. In dieser Zeit steigen die Temperaturen auf bis zu 25°C im Mittel. Bestes Wetter ist auf deiner Hochzeit somit garantiert! Die Empfehlung von Hochzeitsfotografen aus Leipzig ist jedoch, das Brautpaarshooting nicht zur heißen Mittagszeit stattfinden zu lassen, da die Sonne dann zu sehr brennt.

Vorteile einer Herbsthochzeit in Leipzig

Trotz des vermeintlich grauen Wetters solltest du das Ende des Hochzeitsjahres nicht kategorisch für deine Trauung ausschließen. Im Oktober, November und Dezember verhält es sich mit der Wahrscheinlichkeit für eine verregnete Hochzeit in Leipzig ähnlich wie zu Beginn des Jahres, allerdings gibt es hier auch kurzfristig verfügbare Hochzeitsfotografen in Leipzig. Die Auftragsbücher sind etwas weniger gefüllt als im Sommer. Zusätzlich kannst du hier mit ein bisschen Glück auch einen Tag mit wunderbarem Wetter erwischen (Stichwort goldener Herbst) und somit auch kurz vor Jahresende noch eine absolute Traumhochzeit feiern.

Hochzeitsfotografie in der Nebensaison in Leipzig

Anfang des Jahres ist das Wetter in Leipzig für eine Hochzeitsfeier naturgemäß noch recht ungemütlich. Das bedeutet, dass im Januar, Februar und März etwas höhere Regenwahrscheinlichkeiten bei gleichzeitig niedrigen Temperaturen herrschen. Da in dieser Jahreszeit jedoch meist nur wenige Hochzeiten stattfinden, ergibt sich für dich die Chance auf eine volle Auswahl an Top-Fotografen und Locations in Leipzig. Wenn du also flexibel bist und dir vom Wetter nicht die Laune vermiesen lässt, kannst du so das eine oder andere Schnäppchen schlagen und einen der besten Fotografen aus Leipzig für deine Hochzeit engagieren.

Tolle Hochzeitsbilder entstehen im Frühsommer

Im April, Mai und Juni steigen die Temperaturen in Leipzig an und nähern sich den hohen Temperaturen des Hochsommers. Hier kannst du mit durchschnittlichen Höchsttemperaturen von bis zu 22°C rechnen - perfekte Bedingungen für ein Brautpaarshooting in der historischen Innenstadt von Leipzig. Der Frühsommer in Leipzig ist also nicht zu heiß und somit bestens geeignet für besonders aufwendige Hochzeitsfotos. Allerdings solltest du deinen Wunschfotografen für diese Jahreszeit rechtzeitig anfragen, da die Auftragslage erfahrungsgemäß ansteigt, je näher der Hochsommer rückt.

Wie viele Hochzeitsfotografen in Leipzig sind weiblich oder männlich?

52%
48%

Die Übersicht zeigt, dass es ein sehr ausgeglichenes Geschlechterverhältnis bei Hochzeitsfotografen und Hochzeitsfotografinnen in Leipzig gibt. 52% der Fotografen sind männlich, demgegenüber stehen 48% weibliche Fotografinnen. Wenn du also charakterliche Vorlieben hinsichtlich des Geschlechts des Hochzeitsfotografen hast, dann steht dir in Leipzig die volle Auswahl zur Verfügung. Du entscheidest dich für deine Wünsche und wählst deinen Leipziger Hochzeitsfotograf oder deine Leipziger Hochzeitsfotografin dementsprechend aus.

Beliebte Tipps für Hochzeitsshootings in Leipzig

Tipps und Ideen für beliebte Orte für Brautpaarshootings in Leipzig - Welche 10 Locations eignen sich für Hochzeitsshootings in Leipzig?

1. Romantisches Brautpaarshooting am Gohliser Schlösschen und im Leipziger Auwald

Die erste top Location für ein romantisches Brautpaarshooting in Leipzig startet am Gohliser Schlösschen im Leipziger Stadtteil Gohlis. Das Spätbarock-Schloss liegt 150 Meter Fußweg vom Leipziger Auwald entfernt und zählt, mit seiner 250-jährigen Geschichte, zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten Leipzigs. Hier wird dein Leipziger Hochzeitsfotograf sowohl vor dem Schlossgebäude, als auch im Garten mit Brunnen tolle Hochzeitsfotos von Braut und Bräutigam schießen. Auch der angrenzende Orangerie-Flügel kann dir als hervorragende Kulisse für dein Hochzeitsshooting am Gohliser Schlösschen dienen. Anschließend macht sich der Hochzeitsfotograf mit Kamera, Objektive und dem Brautpaar im Gepäck auf den Weg auf die andere Seite der Parthe, um im Leipziger Auwald erstklassige Brautpaarfotos zu schießen.
Beliebtheit:
Romantik:
Menschenandrang:

2. Ein Brautpaarshooting um den Cospudener See

Der Cospudener See - im Volksmund auch liebevoll “Cossi” genannt - ist ein künstlich angelegter See südlich von Leipzig, der dem Braunkohletagebau entsprungen ist. Nach Ende der Braunkohleförderung wurde der See ab 1993 für insgesamt 7 Jahre geflutet und ist seither ein beliebtes Naherholungsgebiet der Leipziger, aber auch eine natürliche Fotolocation in Leipzig für ein Shooting mit Braut und Bräutigam. Hier gibt es zum Beispiel einen Sandstrand, ein Hafen mit vielen schönen Segelbooten und natürliche Uferpassagen, welche dir unzählige Motive für ein super Brautpaarshooting rund um den Cospudener See bieten. In der Hacienda Cospuden, kann man sich auf einer Terrasse am Seeufer zwischen Schilf auch standesamtlich trauuen lassen.
Beliebtheit:
Romantik:
Menschenandrang:

3. Adelige Hochzeitsfotografie am Schloss Schönefeld

Im Leipziger Stadtteil Schönefeld steht das gleichnamige Schloss Schönefeld aus dem Jahre 1604. Das Schloss Schönefeld an der Zeumerstraße umfasst neben dem Hauptgebäude auch zwei angrenzende Flügel, die einen Innenhof vor dem Haupthaus einrahmen. An dieser Stelle in Leipzig kannst du dich mit deinem Hochzeitsfotografen nach Lust und Laune austoben und adelige Hochzeitsfotos vor protzigen Kulissen schießen. Auf der Rückseite des Hauptgebäudes findest du außerdem einen Teich, der zusammen mit dem Schloss im Hintergrund ebenfalls eine tolle Figur auf deinen Brautpaarbildern abgeben wird.
Beliebtheit:
Romantik:
Menschenandrang:

4. Tierische Paarfotos nach der Hochzeit im Zoo Leipzig

Ein besonderer Ort für ein Brautpaarshooting in Leipzig ist der nach dem Sheridan-Zoo-Ranking beste Zoo Deutschlands: der Zoologische Garten Leipzig im Leipziger Auwald. Die erste tolle Perspektive findest du direkt bei deiner Ankunft, denn das Eingangstor des Zoos ist bereits ein kleiner Blickfang, der sich auch für tolle Brautpaarfotos inszenieren lässt. Weiter lassen sich zum Beispiel der Eingang zum Aquarium oder auch die sogenannte Meerkatzenanlage sehr gut für verliebte Pärchenfotos in Brautkleid und Hochzeitsanzug nutzen. Ebenfalls geben wir dir den Tipp mit deinem Hochzeitsfotografen aus Leipzig das Gondwanaland im Zoo zu besuchen: eine Tropenhalle mit ca. 17.000 tropischen Pflanzen und ungefähr 100 verschiedener Tierarten. Im Zoo Leipzig findest du wirklich eine vielfältige Auswahl an Motiven und Spots für dein Hochzeitsshooting.
Beliebtheit:
Romantik:
Menschenandrang:

5. Klassische Brautpaarfotos im Clara-Zetkin-Park

Der Zentrale Kurpark Clara Zetkin ist eine zentrale Parkanlage in Leipzig und war mit 125 Hektar bis 2011 der größte Park der Stadt. Namensgeberin des Parks ist die ehemalige deutsche Politikerin, Frauenrechtlerin und Friedensaktivistin Clara Zetkin, die 1933 im Alter von 75 Jahren im Exil in der Sowjetunion verstarb. Im Clara-Zetkin-Park findest du neben viel grüner Natur auch Gewässer und das Gerhard-Pavillon, alles wunderbare Spots für ein tolles Brautpaarshooting mit deinem Leipziger Hochzeitsfotografen.
Beliebtheit:
Romantik:
Menschenandrang:

6. Kultivierte Hochzeitsfotos: Ein Brautpaarshooting am Opernhaus Leipzig

Mitten in Leipzig auf dem Augustusplatz steht mit dem Opernhaus Leipzig eine weitere, architektonisch tolle Kulisse für ästhetische Hochzeitsfotos zur Verfügung. Das Gebäude im Stil des Neoklassizismus wurde 1960 fertiggestellt und gibt sowohl bei Tag als auch bei Abenddämmerung einen schönen Platz für ein Brautpaarshooting in Leipzig ab. Die Wasserfontäne vor dem Gebäude lädt ebenfalls dazu ein, sie als Requisit für deine Hochzeitsfotos zu inszenieren.
Beliebtheit:
Romantik:
Menschenandrang:

7. Das Bundesverwaltungsgericht am Simsonplatz

Das Gebäude des Bundesverwaltungsgerichts im Leipziger Stadtteil Zentrum-Süd stellt durch sein imposantes Äußeres ein weiteren tollen Platz für ein Fotoshooting von Braut und Bräutigam dar. Das Gebäude beheimatete von 1879 bis 1945 das deutsche Reichsgericht und ist nun seit 2002 der Standort des Bundesverwaltungsgerichts. Besonders das Gebäudeportal mit seinen großen Säulen lässt sich vom vorgelagerten Simsonplatz super für ein Brautpaarshooting verwenden. Auch bei abendlicher Beleuchtung sieht das Bundesverwaltungsgericht als Kulisse auf deinen Hochzeitsfotos einfach super aus!
Beliebtheit:
Romantik:
Menschenandrang:

8. Hochzeitsfotos an der Universität Leipzig am Augustusplatz

Wenn du auf der Suche nach Brautpaarfotos mit moderner Optik bist, dann solltest du den Leipziger Universitätscampus am Augustusplatz in Betracht ziehen, denn hier gibt es mit dem Augusteum und dem Paulinum gleich zwei neue Gebäude, die sich als moderne Fotospots für ein Brautpaarshooting in Leipzig verwenden lassen. Das Neue Augusteum ist ein Gebäude der Universität, welches im Jahr 2012 als Neubau in Glasoptik fertig gestellt wurde. Mit dem Schinkeltor wurde aber ein Teil des alten Augusteums behalten und in die moderne Fassade mit eingepflegt. Hier treffen also jüngere Vergangenheit auf moderne Zukunft. Gleich neben dem Augusteum steht mit dem Paulinum die Universitätskirche, welche in der gleichen modernen Bauweise und Optik gestaltet ist und sich ebenfalls für verliebte Couplefotos eignet. Nicht nur für Brautpaare, die sich während ihrem Studium an der Universität Leipzig kennengelernt haben.
Beliebtheit:
Romantik:
Menschenandrang:

9. Elegante Hochzeitsfotografie am Schloss Nischwitz

Das Schloss Nischwitz ist ein Rokoko-Schloss im Ort Thallwitz-Nischwitz im Landkreis Leipzig. Das schöne Schloss wurde Anfang des 18. Jahrhunderts erbaut und um 1750 von Heinrich von Brühl in seiner endgültigen äußeren Gestalt vollendet. Sowohl das Schloss Nischwitz selbst als auch die üppige Gartenanlage sind für ein Fotoshooting äußerst gut geeignet und da du im Schloss Nischwitz auch heiraten und feiern kannst, entstehen an diesem Ort in Leipzig nicht nur wunderbare Brautpaarbilder, sondern auch elegante Hochzeitsreportagen von der ganzen Hochzeitsgesellschaft bei der Feier im Anschluss an die freie Trauung.
Beliebtheit:
Romantik:
Menschenandrang:

10. Vintage Brautpaarfotos in der Leipziger Baumwollspinnerei

Der zehnte Spot für ein optimales Hochzeitsshooting ist das Gelände der alten Leipziger Baumwollspinnerei. Bis 1989 arbeiteten hier ca. 1650 Menschen, bevor die Arbeit nach der deutschen Wiedervereinigung im Jahr 1993 letztendlich endgültig eingestellt wurde. Seither werden die Hallen des großen Werksgeländes mit verschiedenen Bestimmungen weiter genutzt und ist durch ihre erhaltene Backsteinoptik mit der beste Spot für vintage Hochzeitsfotos in ganz Deutschland.
Beliebtheit:
Romantik:
Menschenandrang:

Welche sind die schönsten Orte für eine standesamtliche Trauung in Leipzig?

Standesamtfotografie in Leipzig - hier entstehen traumhafte Fotos

Standesamt Leipzig

Deine standesamtliche Trauung in Leipzig findet im Leipziger Stadthaus am Burgplatz 1 statt. Für Brautpaare auf dem Weg zur Trauung verfügt das Standesamt über einen separaten Eingang für die Eheschließung am Martin Luther-Ring 8. Hier im Leipziger Stadthaus stehen dir ein großes und ein kleines Trauzimmer zur Verfügung, sodass auch bei der standesamtlichen Eheschließung bereits eine größere Hochzeitsgesellschaft mit dir feiern kann. Darüber hinaus bietet dir das Leipziger Standesamt noch folgende Orte für eine Trauung außerhalb der eigenen Räumlichkeiten an, aus denen du nach Anmeldung der Eheschließung wählen kannst:

- Ratsplenarsaal: Der Ratsplenarsaal gehört mit seinen riesigen Kronleuchtern, hohen Fenstern und antiker Optik zu den schönsten Räumen im Neuen Rathaus. Auf folgendes solltest du jedoch bei einer Hochzeit im Ratsplenarsaal achten. Frage deinen Leipziger Hochzeitsfotograf im Vorgespräch ob er (oder sie) bereits einmal Standesamtfotos im Ratsplenarsaal gemacht hat. Aufgrund der Lichtverhältnisse im Ratsplenarsaal ist es nicht ganz einfach wirklich perfekte Hochzeitsfotos zu erschaffen. Dein Hochzeitsfotograf sollte vermeiden gegen das Licht der hohen Fenster zu fotografieren.

- Kasematten der ehemaligen Pleißenburg: Die ritterlichen Kasematten unter dem Neuen Rathaus bieten während einer standesamtlichen Hochzeit Platz für maximal 90 Personen und kosten zusätzlich zu den gesetzlichen Gebühren 200 Euro. In dieser wunderschönen, aber dunklen Kellerkulisse empfehlen wir dir unbedingt einen Profi Hochzeitsfotograf direkt aus Leipzig zu buchen. Hobbyfotografen werden sich hier sehr schwer tun.

- Alte Börse: Bei einer standesamtlichen Hochzeit in der Alten Börse Leipzig entstehen imposante Hochzeitsfotos. Platz für 198 Personen im ältesten Barockbau Leipzigs sorgt für ein prächtiges Ambiente und eine faszinierende Bühne für gehobene Hochzeitsbilder. Die Gebühren für eine Hochzeit in der Alten Börse liegen bei 170 Euro (zusätzlich zu den gesetzlichen Gebühren).

- Mendelssohn-Haus: Für einen exklusiven Flair während der standesamtlichen Hochzeit im Mendelssohn Haus sorgt ein Pianist am Flügel. Hier entstehen echte Hochzeitsfotos für Musikliebhaber! Die Gebühren für eine Hochzeit im Mendelssohn-Haus liegen bei 350 Euro.

- Bach-Museum: Eine standesamtliche Hochzeit im Johann Sebastian Bach Museum garantiert einen idealen Rahmen für Hochzeitsfotografie. Im entzückenden Trausaal entstehen beispielhafte Standesamtfotos vom Anstecken der Eheringe, im benachbarten Foyer (mit Bar) setzt sich die Hochzeitsreportage während dem Sektempfang fort und im barocken Rosengarten entstehen meisterliche Hochzeitsfotos vom Brautpaar und den Trauzeugen.

- Herrenhaus Möckern: Bei einer Hochzeit im Herrenhaus Möckern findet ein Hochzeitsfotograf alles vor, was man für herausragende Standesamtfotos in Leipzig braucht. Der weiße Spiegelsaal im barocken Stil ermöglicht jeder Braut eine Märchenhochzeit mitten in Leipzig. Die Gebühren für eine Hochzeit im Herrenhaus Möckern liegen bei 530 Euro.

- Hacienda am Cospudener See: Auch bei einer standesamtlichen Trauung in der Hacienda am Cospudener See entstehen mit Sicherheit sagenhafte Hochzeitsbilder. Insbesondere die großzügige Terrasse mit famosem Blick auf den Cospudener See lässt das Herz von Fotografen für standesamtliche Trauungen höher schlagen. Makellose Hochzeitsfotos während der Zeremonie, dem Sektempfang unter Freiem Himmel und Gruppenbilder werden aufgenommen. Die Kosten für eine Hochzeit in der Hacienda am Cospudener See liegen bei 375 Euro.

Tipp: Auch eine freie Hochzeit in der Villa Hasenholz (Gustav-Esche-Straße 1, 04179 Leipzig) ist möglich. Die kleine Villa mit Trausaal im ländlichen Look und idyllischem Garten ist ein beliebter Geheimtipp von Fotografen für Hochzeiten in Leipzig. Passend zum Gesamtbild der Villa Hasenholz entstehen hier auch spitzen Brautpaarfotos mit einem Oldtimer.

Die Stadt Leipzig bietet dir also eine großzügige Auswahl an Orten für deine standesamtliche Trauung, sodass du dir deinen für dich persönlich schönsten Ort für die Ringübergabe frei aussuchen kannst.

In welchen Kirchen erschaffen Hochzeitsfotografen in Leipzig die schönsten Hochzeitsbilder?

Nikolaikirche

Die Stadt- und Pfarrkirche St. Nikolai ist die größte Kirche in Leipzig und zugleich auch die älteste Kirche der Stadt. Im romanischen Stil gestaltet, wurde die Kirche bereits im Jahr 1165 erbaut und ist seither eine der bekanntesten Kirchen der Stadt Leipzig. In ihrem wunderschönen Innenraum entstehen bereits während dem Ehegelübde fantastische Fotos, bevor dein professioneller Hochzeitsfotograf im Anschluss das Brautpaar und die Hochzeitsgäste vor dem imposanten Äußeren der Kirche ablichtet. Hier bekommst du von deinem Fotograf tolle Bilder von deiner Hochzeitsreportage.

Thomaskirche

Eine ganz berühmte Leipziger Kirche darf in dieser Aufzählung nicht fehlen: Die Thomaskirche. Zusammen mit der Nikolaikirche ist sie eine von zwei Leipziger Hauptkirchen und vor allem durch Johann Sebastian Bach und den Thomanerchor weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Die Thomaskirche wurde im Jahr 1222 fertiggestellt und auch Martin Luther hielt hier einst eine Predigt. Die historische Thomaskirche liegt übrigens nur 200m vom Alten Rathaus entfernt. Auf dem Marktplatz vor dem Alten Rathaus oder am Naschmarkt dahinter können nach der kirchlichen Trauung spitzen Brautpaarfotos und Kleingruppenbilder entstehen.

Peterskirche

Die 1886 fertiggestellte Peterskirche am Leipziger Gaudigplatz ist eine wunderbare Kirche im Stile der Neugotik. Ihr Kirchturm ist mit 88.5 m der höchste Kirchturm Leipzigs und macht die Kirche zu einem Highlight der Stadt. Die Leipziger Peterskirche ist eine besonders schöne Kirche, die sowohl von außen als auch im Innenraum sehr fotogen ist und deine Hochzeitsfotos somit deutlich aufwertet.

Michaeliskirche

Auch eine tolle Kirche für deine Hochzeitsfotos ist die Michaeliskirche in der Leipziger Nordvorstadt. Erbaut wurde sie 1904 und ist namentlich dem Erzengel Michael gewidmet. Vom Nordplatz aus gesehen kann dein Fotograf hier tolle Bilder vom Brautpaar vor der Kirche schießen.

Lutherkirche

Die letzte Kirche dieser Auflistung ist die Leipziger Lutherkirche im Leipziger Bachviertel. Die Kirche am nördlichen Rand des Johannaparks ist in Sandsteinoptik gehalten und besitzt einen Kirchturm von 65 Metern Höhe. Zu Ehren Martin Luthers war dessen damals 400. Geburtstag der Anlass, um mit dem Bau der Lutherkirche Leipzig zu beginnen. Dabei entstand eine Kirche im neugotisch Stil, die sich wunderbar als Kulisse für ein Brautpaarshooting zur Rate ziehen lässt.

Über das Einsatzgebiet von Hochzeitsfotografen aus der Region Leipzig

Leipzig ist mit ca. 600.000 Einwohnern die größte Stadt in Sachsen. Aufgrund des großen Einzugsgebiets der Stadt fotografieren Hochzeitsfotografen aus Leipzig überwiegend im Umkreis von unter 100 km um Leipzig. Neben den Kirchen der Region finden für einen Leipziger Hochzeitsfotograf auch regelmäßig Einsätze im Standesamt Markkleeberg (Raschwitzer Str. 11 -13, 04416 Markkleeberg) statt, welches sich keine 10 Minuten Fahrzeit vom Völkerschlachtdenkmal in Leipzig befindet. Natürlich reist ein Hochzeitsfotograf gerne auch nach Zwenkau und Halle (Saale), um deinen Hochzeitstag perfekt zu machen.